Wer wir sind

Der Kajakclub ist eine selbständige Untergruppe der Naturfreunde Winterthur (NFW).

Ein eigener Vorstand bildet das Führungsgremium der Gruppe.

Der/Die amtierende Präsident/in hat gleichzeitig Einsitz im Vereinsvorstand der Sektion Winterthur. Jedes Mitglied kann von den umfassenden Angeboten der Hauptsektion profitieren. Weitere Untergruppen bieten ihre Aktivitäten an, beispielsweise:

  • Wandergruppe
  • Seniorengruppe
  • Albanifest
  • Natur & Ökologie
  • Schneeschuhtouren

Weiter erhalten die Untergruppen Subventionsbeiträge für Material und andere Investitionen. Ebenso pflegt die Sektion die Verbindungen zum NF Kantonalverband NFZH, der Obersektion Naturfreunde Schweiz NFS und anderen Organisationen wie dem Schweizerischen Kanu Verband (SKV).

Der Kajakclub ist dem Schweizerischen Kanu Verband nicht angeschlossen. Die Mitglieder sind im Status der Einzelmitgliedschaft im SKV integriert.

Im August 2000 feierte der Kajakclub das 50- jährige Jubiläum!

 

Was sind unsere Interessen

Jeder Form von Kanusport: 

  • Wildwasserbefahrungen
  • Zahmwasser
  • Rodeo
  • Kanupolo usw
  • Lagerleben
  • Reisen in fremde Länder und Bootsbefahrung von unbekannten Flüssen
  • Natur- und Gewässerschutz

 

Was wir wollen

Förderung des Kanusportes Jugendliche und Erwachsene in einem neutralen, sozialen Umfeld zu diesem Sport hinführen

Ausüben dieses Sportes im Kreise Gleichgesinnter

Gemeinsames Erleben der Natur

Fördern eines positiven Denkens zum Thema Welt-, Natur- und Umweltschutz

Familiäre und kameradschaftliche Gemeinsamkeiten erleben und pflegen

Spass haben

 

Was wir bieten

Kameradschaftliches und familiäres Klubleben

Organisierte Touren und Lager im In- und Ausland

Regelmässige Weiterbildungskurse mit den Themen "Sicherheit im Kanusport" und „Technik-/ Praxistrainings"

Schnupperkurse Schülersportwochen (in den Sommerferien, Anmeldung via Sportamt Winterthur)

Kurse für Schulen

Dia- und Filmvorträge

Modernes Ausrüstungs-Leih-/Mietmaterial

Bootslagerplätze

Klubraum

 

Unsere Aktivitäten

Unternehmungen gemäss Tourenprogramm (offizielle Vereinstouren, gemäss Startseite). Wöchentliches Training im Hallenbad (Dienstag, 19.30 Uhr bis 21.45 Uhr). Anschliessend gemeinsames gemütliches zusammen sein in unser Stamm-Beiz Central. Jeweils, gemäss Besprechung im Hallenbad, ausserordentliche Unternehmungen an Wochenenden je nach Nachfrage, Wasserständen usw.

 

Unser Clubvorstand

Präsident/in Aktuar/in Kassier/in Tourenobman/frau Material-/Bootshauswart

 

Mitgliedschaft

Mitglied kann grundsätzlich jede Person werden. Interesse am Kanusport und Freude am Vereinsleben sind jedoch Voraussetzung.

Altersgrenzen gibt es keine. Ebenso gibt es keine Unterschiede in Bezug auf das Geschlecht (das Präsidium wird zur Zeit von einer Frau geführt!).

Mit dem Jahresbeitrag wird automatisch die Vollmitgliedschaft zu unserer Hauptsektion Naturfreunde Winterthur gelöst.

Nichtmitglieder, die an Vereinstouren teilnehmen, entrichten eine Tourengebühr gemäss dem Tourenreglement der Naturfreunde Winterthur.

Der Austritt aus dem Verein muss schriftlich, an den Präsidenten des Kajakclubs und an den Vorstand der Naturfreunde, Sektion Winterthur erfolgen.

Grundsätzlich sind für den Kajakclub die Statuten der Naturfreunde Sektion Winterthur massgebend.

Willst du Mitglied werden? Dann melde dich doch über unser Kontakformular: http://kajaker.ch/kontakt

 

Top